Durch die Arbeit mit Körperbandagen entwickelt dein Pferd ein besseres Körpergefühl, mehr Rumpfstabilität, Tiefenmuskulatur und eine aktive Hinterhand. Man kann sie in verschiedensten Varianten am Pferd nutzen.

Die Effekte sind:

  • ein besseres Körpergefühl
  • Wahrnehmung der Hinterhand
  • Aktivierung der Propriorezeptoren in Muskeln und Gelenken
  • Rumpfstabilität verbessert sich
  • Bauch, Rücken und Hinterhand werden gekräftigt
  • das Pferd trägt sich besser und findet in eine schöne Kopf-Hals-Haltung
  • die Faszien werden gelöst
  • allgemein bessere Beweglichkeit zum Beispiel der Wirbelsäule oder des Beckens
  • die Balance verbessert sich

Möchtest du mehr über die Arbeit mit Körperbändern erfahren, es gibt es ein tolle Buch zum Thema:

https://www.tellingtonshop.de/buecher/buecher-linda-tellington-jones-team/gut-gewickelt-pferde